Mops 'sche Allüren
Farben des Mopses
Mops Welpen 2018
Mops Welpen 2017
Mops Welpen 2016
Mops Welpen 2015
Mopswelpen 2014
Mops - Welpen 2013
Mops - Welpen 2012
Mops - Welpen 2011
Mops - Welpen 2010
Mops - Welpen 2009
Mops - Welpen 2008
Mops - Welpen 2007
Mopswelpen 1
Mopswelpen 2
Mopswelpen 3
Mopswelpen 4
Mopswelpen 5
Mopswelpen 6
Mopswelpen 7
Mopswelpen 8
Mops Bilder 2
Mops Bilder 3
Mops Bilder 4
Mops Bilder 5
Mops Bilder 6
Mops Bilder 7
Mops Bilder 8
Mops Bilder 9
Mopsbilder 10
Mopsbilder 11
Mopsbilder 12
Mopsbilder 13
Mopsbilder 14
Mopsbilder 15
Mopsbilder 16
Mopsbilder 17
Mopsbilder 18
Mopsbilder 19
Mopsbilder 20
Mopsbilder 21
Mopsbilder 22
Mopsbilder 23
Mopsbilder 24
Mopsbilder 25
Mopsbilder 26
Mopszucht Bilder 28
Mopszucht Bilder 29
Mopszucht Bilder 30
Mops-Kunst PugArt
Inhaltsverzeichnis
Allgemeinmedizin
Augenerkrankungen
Belastungstest Mops
Bewegungsapparat
Ernährung
Gynäkologie
Hauterkrankungen
Infektionsmedizin
Mikrobiologie
Molekularmedizin
Mycoplasmose
Oxphos-Erkrankungen
Röntgenbilder Pugnax
ZNS und PNS
Zuchtphilosophie
Mops Bilder

Mops - Bilder 6



Dieser prachtvolle Mops - Bub ist Canis Pugnax Xaver aus der Verbindung : Canis Pugnax Omphale x Canis Pugnax Nepomuk. Xaver lebt wohlbehütet bei Familie Dr. Ingried Brugger und Christian Ludwig Attersee



linkes Bild : Mops - Damengruppe im Hause Pugnax; rechtes Bild : Canis Pugnax Rhapsodie im Alter von 6 Monaten




Canis Pugnax Venus von Mim - aus der Verbindung : Canis Pugnax Petit Cherie Mim x Canis Pugnax Nepomuk. Venus ist hier im Alter von 6 Wochen, 4 und 5 Monaten zu sehen





Zwei, die sich einig sind - und nun noch der Bruderschafts-Kuß !
Canis Pugnax Willhelm Busch und Canis Pugnax Troll - 2 bezaubernde Mops - Buben im liebevollen Eigentum von Fr. Dr. Elke Unger-Helmreichen



Canis Pugnax Radegunde (im Eigentum von Frau Riha) - aus der Paarung : Canis Pugnax Mab x Canis Pugnax Jasperdin - ist steingrau, eine Farbspielart, die seit ca. 30 Jahren beim Mops als ausgestorben gilt. Auf einem Foto ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Nuancen des Fawn sehr schwer auszudrücken. Champion Canis Pugnax Ophelia, hell-silber-beige, rechts im Bild, steht im stolzen Eigentum von Frau Ulrike Fanta, einer sehr kompetenten Mops - Besitzerin. Bei Frau Fanta leben bereits über viele Jahre hinweg wundervolle schwarze Möpse. Ihre Zuchtstätte "of Black Fantasie" hat aus Ophelia x Adalbero vom Paurahügel (aus der Zucht des Hrn. KomR. Herberth Hallwirth, Präsident des Österr. Mops - Klubs) 5 prachtvolle, vitale Mops - Kinder hervorgebracht




Champion Canis Pugnax Finnikin Filia Baucis - aus der Verbindung : Canis Pugnax Baucis x Hanny's Octavian Bismarck - mit Rudelgenossen





Frau Dita Rasper's Canis Pugnax Pelops Per Belle, genannt "Romeo" teilt uns mit : "Was hat man mir denn hier serviert ? Was heißt da gesund und viele Vitamine, damit ich groß und stark werde ? Wo bleibt mein Nachmittags-Kuchen ? Na. bitte ! Dann erhebe ich eben meinen Protest !



Canis Pugnax Erebus , aus der Verbindung : Misou x Montanus Enrico, hier erst 3 Monate alt, lebt im liebevollen Eigentum von Familie Ing. Winfried Schuberth







Canis Pugnax Petit Cherie Mim - aus der Paarung : Canis Pugnax Finnikin x Teddy Bear of Top Team - ist hier mit Mutter Finni und Schwester Mab abgebildet





Canis Pugnax Venus von Mim - aus der Verbindung : Canis Pugnax Petit Cherie Mim x Canis Pugnax Nepomuk - ist hier im Alter von 4 Monaten bis zu 1 Jahr illustriert. Venus ist eine sehr sportlich gebaute Hündin mit Temperament !!!





von links nach rechts : Canis Pugnax Quamquam, Rhapsodie, Omphale, Venus und nochmals Omphale - Mops



Mops Zucht Österreich nach oben Mops Bilder 7