Mops 'sche Allüren
Farben des Mopses
Mops Welpen 2018
Mops Welpen 2017
Mops Welpen 2016
Mops Welpen 2015
Mopswelpen 2014
Mops - Welpen 2013
Mops - Welpen 2012
Mops - Welpen 2011
Mops - Welpen 2010
Mops - Welpen 2009
Mops - Welpen 2008
Mops - Welpen 2007
Mopswelpen 1
Mopswelpen 2
Mopswelpen 3
Mopswelpen 4
Mopswelpen 5
Mopswelpen 6
Mopswelpen 7
Mopswelpen 8
Mops Bilder 2
Mops Bilder 3
Mops Bilder 4
Mops Bilder 5
Mops Bilder 6
Mops Bilder 7
Mops Bilder 8
Mops Bilder 9
Mopsbilder 10
Mopsbilder 11
Mopsbilder 12
Mopsbilder 13
Mopsbilder 14
Mopsbilder 15
Mopsbilder 16
Mopsbilder 17
Mopsbilder 18
Mopsbilder 19
Mopsbilder 20
Mopsbilder 21
Mopsbilder 22
Mopsbilder 23
Mopsbilder 24
Mopsbilder 25
Mopsbilder 26
Mopszucht Bilder 28
Mopszucht Bilder 29
Mopszucht Bilder 30
Mops-Kunst PugArt
Inhaltsverzeichnis
Allgemeinmedizin
Augenerkrankungen
Belastungstest Mops
Bewegungsapparat
Ernährung
Gynäkologie
Hauterkrankungen
Infektionsmedizin
Mikrobiologie
Molekularmedizin
Mycoplasmose
Oxphos-Erkrankungen
Röntgenbilder Pugnax
ZNS und PNS
Zuchtphilosophie
Mopszucht

Mopszucht Österreich - Schönheit u. Gesundheit

Kapitel dieser Seite : Mopszucht Bilder 28 mopszucht Österreich - der gesunde Mops Senior



beim Chillen - Canis Pugnax Aganippe, 8 Jahre alt, links und rechts darunter Canis Pugnax Die Kleine Mamsell, 7 Jahre alt.



Familie Weinlich gratuliere ich herzlich zu den Ausstellungserfolgen, hier vorzüglich 1, CACA - Anwartschaft auf das Österr. Championat. Eine außerordentlich prachtvolle Hündin, formvollendet nach dem Standard GB und wurd man ihresgleichen an Qualität in der Mopswelt schwer finden. Überdies entspricht Quendulin nicht nur vollkommen dem Standardideal, sie ist auch sportiver, als die meisten anderen Hunde !





Canis Pugnax Quendulin - im stolzen Eigentum der Famiie Weinlich, vorzüglich präsentiert und vorgeführt und mit Abstand der schönste Mops ! Hier erkennt man das gesunde Standardideal GB : ausreichend lange Beine tragen einen muskulösen Körper, der allen Organen den ausreichenden Platz bietet, die für diese Rasse typische Posthornrute ist korrekt angesetzt und getragen, der Rücken kräftig und gerade, was den gesunden Wirbelkörpern zu verdanken ist der Nacken sehr muskulös, der Hals lange und bietet dem Gaumensegel, den Mandeln genügend Freiraum, der Kopf ist groß und harmonisch dem Körper angepaßt und bietet ebenfalls dem Gehirn den Raum, den es benötigt und ist die Hündin daher auch ausgeglichen und intelligent. Die gesunden Augen liegen durch die korrekte Größe des Kopfes bedingt geschützt in einer ausgebildeten Augenhöhle. Röntgenbild von Quendulin finden Sie dazu auch unter 'Gesundheit' in der Rubrik 'Röntgenbilder Pugnax'.





Canis Pugnax Quendulin sorgt nicht nur im Ausstellungsring für große Erregung unter der Konkurrenz, sondern besiegte auch in Sportlichkeit und Ausdauer alle Hunde anderer Rassen und ihrer Kreuzungen !







Nach getaner Arbeit ist man aber noch lange nicht müde !





Canis Pugnax Quendulin 





Canis Pugnax Quendulin 





Quendulin 



Im Vergleich dazu die Wurfschwester 'Canis Pugnax Royal Queen' bei Familie Dr. Schwarz, Vet.med. Uni Wien, ein sehr kompetenter Platz für Möpse in jeder Hinsicht :



Canis Pugnax Royal Queen - hier noch 1 Jahr jung



Royal Queen - 1 Jahr alt 



und blickt man auch Jahre auf die Canis Pugnax Pugs zurück, erkennt man ausnahmslos Möpse, die den englischen Rassestandard, ohne auf Modetrends Rücksicht zu nehmen, vorbildlich vertreten. Einige englische Mopsexperten und Richter sagten mir bereits vor Jahren im Schauring : 'nach diesen Hunden müsste man den Standard neu schreiben'. Das schönste Kompliment, dass eine Zucht erhalten kann ? Auf jeden Fall eine wundervolle Ehre, die höchste, die man im Showring erwerben kann, übertroffen allerdings von den privaten Eigentümern dieser Hunde, die mir berichteten, dass sie einen wirklich gesunden Hund haben - das sind die höchsten Auszeichnungen einer Zucht !

Und wenn dies eine Tierarzt-Ordination von vorzüglichem Rufe bekundet, die Vertreter dieser Zucht im liebevollen Eigentum beherbergt, dann weiß man, dass die jahrzehntelange Arbeit, die Mühen und Kosten, die man für diese alte Rasse aufwendete, vielleicht nicht umsonst waren !
Ich bedanke mich bei Familie Dr. Rieder für die fürsorgliche und äußerst liebevolle Betreuung, die Yoda, Canis Pugnax Chaos (aus der Paarung : Canis Pugnax Mab x Canis Pugnax Tut Anch Amun) bei Ihnen genießen darf. Ein ausgesprochen kompetenter Mops-Platz, fachkundig und hat auch Dr. Rieder vor Jahren unsere Rasse im Fernsehen am Beispiel von Yoda sehr gewissenhaft vertreten.



Canis Pugnax Chaos, alias Yoda - bei Tierarzt Fam. Dr. Rieder



Canis Pugnax Ynuk - der König von Mattstetten - im liebevollen Eigentum der Familie Schläppi, Schweiz



Auch Ynuk war jetzt bereits 9 Jahre und immer lustig und gesund, äußerst gewitzt und fürchtet Tod und Teufel nicht, berichtet mir Familie Schläppi aus der Schweiz. Herr Schläppi ist ein fachkundiger Experte der Kynologie, Chef der Zucht- und Körkommission der Schweiz und ein feiner Boxer-Fachmann. Man kannte noch persönlich Frau Friederun Stockmann, die Mutter des Deutschen Boxers, Hunde, die meine Kindheit bewachten - die legendären Boxer vom Dom.



hier Canis Pugnax Ynuk re - und die Begegnung mit Canis Pugnax Zimbalist



CANIS PUGNAX YNUK und CANIS PUGNAX ZIMBALIST





Ynuk damals und heute





Wie ich, durfte Ynuk mit prachtvollen Boxern aufwachsen, die ihn bedingungslos beschützen, oder er sie ?
Natürlich, es sind ja Damen und Ynuk hält ein wachsames Auge auf seine Liebste !





Ynuk - und seine 'First Lady' im heißen String. Eine prachtvolle Boxerin ihrer Zeit !



Canis Pugnax Ynuk 



Ynuk und ein Boxer-Mann : 'halt inne, kühner Recke halt an, keinen Schritt weiter voran, die schöne Boxerin ist meine Biene, seitdem ich hier lebe, bin ich der König nun fortan !'



Aus meinem Bilder-Archiv 4 Welpen eines Wurfes nachstehend gezeigt : Canis Pugnax Kybele aus der Verpaarung von Canis Pugnax Venus von Mim und Canis Pugnax Uriel



Kybele 



Canis Pugnax Kybele - ebenfalls eine prachtvolle Junghündin perfekt nach dem Standard GB



Canis Pugnax Kokain - der Bruder, hier noch als Baby





Canis Pugnax Kybele - eine Schwester





Canis Pugnax Kassiope, eine weitere, prachtvolle Schwester des 4-er Wurfes von damals





Der gesamte Wurf äußerst liebevoll betreut von Dr. Klammbauer, natürlich auch die Mutter, die schöne Canis Pugnax Venus von Mim und waren die Möpslein in seinen Händen immer fidel und gesund





und heute genießen die Nachkommen seine fürsorgliche Betreuung : darunter die äußerst sportiven Geschwister, die Jüngsten des Pugnax-Clans derzeit - Goldi (Schönchen Goldhaar) und Tres Jolie.







Canis Pugnax Tres Jolie und Goldi - senden Grüße zu dir nach Wien



und die Eltern der jüngsten Generationen - Canis Pugnax Quid pro Quo und Okke





Jolie und Goldi - 6 Monate jung

Die beiden Mädchen aus Quid pro Quo, welche die Zukunft von Pugnax Pugs weiterführen werden : Canis Pugnax Tres Jolie aus Okke



Tres Jolie 6 Monate jung 



Schönchen Goldhaar 6 Monate jung - uas Quid und Esmeralda



Goldi - 6 Monate 



Goldi 



Jolie links, Goldi rechts 



Jolie oben, Goldi darunter 



Jolie li oben, Goldi rechts 



Tres Jolie 



Jolie 



Jolie 



Jolie links, Goldi rechts 



Tres Jolie 



Tres Jolie li, Schönchen Goldhaar re - beide 6 Monate jung



mops - Oberwart 2015

Canis Pugnax Quendulin, im stolzen Eigentum der Familie Weinlich, besuchte am 12.07.2015 die Internationale Hundeausstellung in Oberwart. Ich gratuliere von Herzen - man kam, sah und siegte !



Quendulin rechts im Bild 





Quendulin ist derzeit leider der einzige Mops aus Pugnax, der Ausstellungen besucht. Die Hündin zeigt vorbildliches Exterieur und wird vorzüglich präsentiert.
Ihre Bewertung finden Sie hier : iha-oberwart-1.pdf [258 KB] iha-oberwart-2.pdf [268 KB]



Quendulin findet auf Ausstellungen auch wirkliches Vergnügen und präsentiert sich mit Freude !




 

Mopszucht Bilder 27Mops - CANIS PUGNAX
Mopszucht Österreich
Mopswelpen aktuell
Mopsbilder
Gesundheit Mops
nach oben
Mopszucht Bilder 29



mopszucht Österreich - der gesunde Mops Senior