Mops 'sche Allüren
Farben des Mopses
Mops Welpen 2018
Mops Welpen 2017
Mops Welpen 2016
Mops Welpen 2015
Mopswelpen 2014
Mops - Welpen 2013
Mops - Welpen 2012
Mops - Welpen 2011
Mops - Welpen 2010
Mops - Welpen 2009
Mops - Welpen 2008
Mops - Welpen 2007
Mopswelpen 1
Mopswelpen 2
Mopswelpen 3
Mopswelpen 4
Mopswelpen 5
Mopswelpen 6
Mopswelpen 7
Mopswelpen 8
Mops Bilder 2
Mops Bilder 3
Mops Bilder 4
Mops Bilder 5
Mops Bilder 6
Mops Bilder 7
Mops Bilder 8
Mops Bilder 9
Mopsbilder 10
Mopsbilder 11
Mopsbilder 12
Mopsbilder 13
Mopsbilder 14
Mopsbilder 15
Mopsbilder 16
Mopsbilder 17
Mopsbilder 18
Mopsbilder 19
Mopsbilder 20
Mopsbilder 21
Mopsbilder 22
Mopsbilder 23
Mopsbilder 24
Mopsbilder 25
Mopsbilder 26
Mopszucht Bilder 28
Mopszucht Bilder 29
Mopszucht Bilder 30
Mops-Kunst PugArt
Inhaltsverzeichnis
Allgemeinmedizin
Augenerkrankungen
Belastungstest Mops
Bewegungsapparat
Ernährung
Gynäkologie
Hauterkrankungen
Infektionsmedizin
Mikrobiologie
Molekularmedizin
Mycoplasmose
Oxphos-Erkrankungen
Röntgenbilder Pugnax
ZNS und PNS
Zuchtphilosophie
Canis Pugnax Semiramis - NACHRUF

CANIS PUGNAX SEMIRAMIS

Diese Seite ist einer ganz besonderen Mops-Dame gewidmet und ihrer Familie !



NACHRUF

Semiramis, geboren am 17.01.2004,

aus J-Champion, FCI-Champion, FCI-Europasieger, ÖKV-Champion of Champion-Bewerb 99, Rassebeste, erfolgreichster Mops Österreichs 'Canis Pugnax Finnikin Filia Baucis' und dem Stammhalter der Österreichischen Mopszucht über viele Jahre 'Canis Pugnax Nepomuk',

ist Ende Januar 2018 zu ihren Ahnen gegangen.



Canis Pugnax SEMIRAMIS



Semiramis stand im liebevollen und fürsorglichen Eigentum von Frau Claudia Höllhuber und durfte in der Familie ein sehr glückliches und erfülltes Mopsleben führen. Frau Höllhuber berichtete mir, dass Semira immer gesund war und von Tierärzten bei jeweiligen Gesundheitsüberprüfungen sehr gelobt wurde. Semira war eine sehr charismatische Möpsin, mit all den lieben Eigenschaften ihrer Familie ausgestattet, sehr aufgeschlossen, charmant, sehr geduldig und überall beliebt und gerne gesehen !





Zeitig im Jahre 2004 kam die kleine Semira mit 5 weiteren Geschwisterchen aus einer leichten Geburt auf die Welt





und verbrachte ihre ersten Lebenswochen wohlbehütet von Mutter Finnikin und den anderen Familienmitgliedern glücklich im Hause Pugnax











Das erste Lebensjahr teilte Semiramis mit Pudeln einer ÖKV-Züchterin, die auch eine Mopszucht aufbauen wollte. Ich hörte von der Dame, dass dieses Möpschen zu viel Lebensenergie aufbringen würde und temperamentvoller wäre, als die Pudel des Hauses. So wurde Semira nach über einem Jahr von Familie Höllhuber als Familienmitglied aufgenommen und führte dort ein Leben, dass sich jedes Möpschen wünschen würde. Semira wurde überall mitgenommen und durfte an allen, interessanten Dingen Anteil nehmen. Auch gab es im Hause Höllhuber bereits einen Hund als Kamerad und als dieser starb, war die Trauer um den Freund sehr groß bei Semiramis. So wurde ein Not-Mops-Bub aus ungarischer Familienzucht hinzu genommen und Semiramis schloss sofort Freundschaft mit dem schwarzen Burschen.





Spielen zu Zweit ist auch um so viel lustiger







und als Menschenhund genoss Semiramis ihr Mopsleben in vollen Zügen













von Semiramis wird auch berichtet, dass sie sehr gut schwimmen konnte









vor wenigen Tagen war Semiramis' große Geburtstagsfeier, die ihre Liebsten für Semira veranstalteten und ihre engsten Freunde waren bei ihr









wenige Tage nach dieser sehr persönlichen Feier für Semiramis, rief sie ihre Mutter, Finnerl, zu sich.

Es kamen die Tage des Abschieds.













Sie bereichern unser Leben so sehr,
sie hinterlassen eine große Leere, wenn sie die Straße zu ihren Ahnen beschreiten.



Semiramis 



aber, sie hinterlassen wunderbare Erinnerungen und leben in unseren Herzen für immer !

Irgendwo gibt es einen Ort, an dem warten sie geduldig, mit ihrer großen Mopsliebe, auf uns.





links die Grande Dame der österr. Mopszucht und rechts ihre großartige Tochter



Ich bedanke mich bei Ihnen, Frau Höllhuber, dass Sie Semiramis ein so glückliches Mopsleben ermöglicht haben !



IF THERE ARE NO DOGS IN HEAVEN,

THEN, WHEN I DIE,

I WANT TO GO,

WHERE THEY WENT !



gewidmet von Semiramis' Großmutter, Finnikin's Mutter, Weltsieger Canis Pugnax Baucis und von allen Pugnax-Möpsen der damaligen Zeit.



Baucis 



nach oben , Mops - CANIS PUGNAX , Mopszucht Österreich , Mopszucht Bilder 30



Mopsbilder 2018 ab Januar
Mops Bilder 2018 ab Februar