Mops 'sche Allüren
Farben des Mopses
Mopswelpen 2020
Mops Welpen 2019
Mops Welpen 2018
Mops Welpen 2017
Mops Welpen 2016
Mops Welpen 2015
Mopswelpen 2014
Mops - Welpen 2013
Mops - Welpen 2012
Mops - Welpen 2011
Mops - Welpen 2010
Mops - Welpen 2009
Mops - Welpen 2008
Mops - Welpen 2007
Mopswelpen 1
Mopswelpen 2
Mopswelpen 3
Mopswelpen 4
Mopswelpen 5
Mopswelpen 6
Mopswelpen 7
Mopswelpen 8
Mops Bilder 2
Mops Bilder 3
Mops Bilder 4
Mops Bilder 5
Mops Bilder 6
Mops Bilder 7
Mops Bilder 8
Mops Bilder 9
Mopsbilder 10
Mopsbilder 11
Mopsbilder 12
Mopsbilder 13
Mopsbilder 14
Mopsbilder 15
Mopsbilder 16
Mopsbilder 17
Mopsbilder 18
Mopsbilder 19
Mopsbilder 20
Mopsbilder 21
Mopsbilder 22
Mopsbilder 23
Mopsbilder 24
Mopsbilder 25
Mopsbilder 26
Mopszucht Bilder 28
Mopszucht Bilder 29
Mopszucht Bilder 30
Mopszucht Bilder 31
Mops-Kunst PugArt
Inhaltsverzeichnis
Allgemeinmedizin
Augenerkrankungen
Belastungstest Mops
Bewegungsapparat
Ernährung
Gynäkologie
Hauterkrankungen
Infektionsmedizin
Mikrobiologie
Molekularmedizin
Mycoplasmose
Oxphos-Erkrankungen
Röntgenbilder Pugnax
ZNS und PNS
Zuchtphilosophie
Mopswelpen - H Wurf 2019

Mopswelpen H Mopswurf 2019

am 27. August 2019 gebar Okke spät abends in einer äußerst leichten Geburt 'Honoratus Rudolfo' und 'Herz Dame Melodie'. Der Vater ist 'Canis Pugnax Quid Pro Quo'.



Okke und ihre Kinder direkt nach der Geburt 



Okke's Neonaten - wenige Stunden jung 



Canis Pugnax Honoratus Rudolfo - 3 Wochen jung



Canis Pugnax Herz Dame Melodie - 3 Wochen alt



Mopswelpen - I Mopswurf 2019

am 04.09.2019 kam 'Igitur Illustris Ignaz' als kräftiger Einzelwelpe aus Regina Manukae aus einem schweren Kaiserschnitt auf die Welt. Der Vater ist 'Canis Pugnax Quid Pro Quo'. Manukae hat eine weite, offene Luftröhre, die sehr erstrebenswert für die Rasse Mops ist. Die Ordination ging von der schmalen Luftröhre vieler Mopshunde aus und legte einen viel zu kleinen Trachealtubus, wodurch Falschluftzufuhr provoziert wurde und das Narkosemittel nicht mehr dosierbar war. Der Tubus wurde dann einfach entfernt und ohne Tubus operiert. Das überlebt normalerweise kein Zwerghund und keine kurznasige Rasse. Regina Manukae's außerordentliche Gesundheit und Lebenskraft sicherte ihr Überleben. Manukae geht es nach dieser 'Horror'Operation wieder sehr gut, sie ist überaus sportiv, temperamentvoll und lieb. An dieser Stelle möchte ich betonen, dass es überaus wichtig ist, eine gute Ordination zu haben, die sich bei brachyzephalen Hunderassen auch tatsächlich auskennt, Erfahrung mitbringt und Liebe zur Rasse und es wäre an der Zeit, die ungerechtfertigte Rufschädigung, die der Mops derzeit medial über sich ergehen lassen muss, endlich abzustellen. Der Mops ist die älteste Hunderasse der Welt und wird in der Regel aus guter Zucht, bei ungetrübter Gesundheit, steinalt !

CANIS PUGNAX IGITUR ILLUSTRIS IGNAZ - Mopskind der ältesten Mopszucht Österreich's stellt sich vor :



Ignaz - direkt nach der Entbindung, bei mir zu Hause nach meiner Reanimation.



Ignaz - gedeiht prachtvoll - 2 Wochen jung : Er sendet seine lieben Mops-Grüße an alle Mopsfreunde unseres Landes !



Regina Manukae mit dem 2-wöchigen Ignaz 



Ignaz wurde von den beiden 8 Tage älteren Kindern aus Okke liebevoll in die Familie aufgenommen. Daher zeige ich ab nun die drei Kinder jeweils gemeinsam. Alle sind prachtvoll, äußerst gelehrig und gesund.



Melodie vorn, Ignaz links, Rudolfo rechts. Ignaz ist hier 5 Wochen alt, Herz Dame Melodie und Honoratus Rudolfo 6 Wochen.



Neues von den Mopswelpen des H- und I - Wurfes

Melodie li, Ignaz re, Rudolfo in der Mitte - die Kleinen sind hier noch 6 Wochen jung



Melodie vorn li, Ignaz rechts davon, Rudi dahinter 



Melodie und Ignaz rechts 



Ignaz 



Melodie und Rudolfo 



Rudi li, Ignaz in der Mitte, Meli re 



Ignaz li, Meli Mitte, Rudi re - 8 Wochen alt, geschützt im Welpenrondell



Ignaz links, Melodie rechts 



Ignaz vorn li, Rudi re, dahinter Melodie 



'wir ziehen alle an einem Strang !' 



Melodie



Honoratus Rudolfo lins und Melodie 



Melodie 



Melodie li, Ignaz re 



Herz Dame Melodie 



Melodie, Ignaz, Rudolfo - von li nach re 



Rudi re, Meli li, dahinter Ignaz 



Canis Pugnax Honoratus Rudolfo - 8 Wochen alt 



Canis Pugnax Honoratus Rudolfo 



Rudolfo 



Igitur Illustris Ignaz 



Gesundheitsuntersuchungen der H, I Welpen 2019

die Bakteriologie und das Röntgen der drei Kleinen wurde bereits durchgeführt und hat beste Ergebnisse erbracht. Das Mikrobiom der Welpen ist wieder vorbildlich und ebenfalls die Röntgenbefunde. Die Wirbelsäule ist gesund, die Welpen sind frei von Hemivertebra, haben ein gesundes Herz, gesunde Lungen und offene Atemwege. Per Mausklick auf das jeweilige Bild, können Sie den Welpen, bzw. sein Röntgenbild zur genauen Betrachtung vergrößern.



Canis Pugnax Honoratus Rudolfo



das Mikrobiom vom Welpen-Rüden Rudolfo ist vorbildlich schön. Die unspezifischen Keime sind notwendige Verdauungsbakterien und harmlose Bakterien der Umgebung. Der Laborbefund ist hier ersichtlich : honoratusrudolfo-agesbefund.pdf [334 KB]



Canis Pugnax Herz Dame Melodie



bakteriologischer Laborgefund der Welpen-Hündin Melodie ist hier einzusehen : herzdamemelodie-agesbefund2019.pdf [324 KB] und stellen die unspezifischen Keime die gesunde Schleimhautflora dar. Es sind keine pathogenen Bakterien angegangen.



Canis Pugnax Igitur Illustris Ignaz



die Bakteriologie von Ignaz erbrachte ebenfalls nur gesunde Bakterien und finden Sie das Ergebnis des Welpen-Rüden Ignaz hier : herzdamemelodie-agesbefund2019.pdf [324 KB] gleich im Anschluss an Melodie's Probe.



die Welpenuntersuchungen sind gerade im Gange und werden weitere Ergebnisse bei deren Vorliegen hier demnächst dargestellt.



nach oben ; Mopswelpen - G Wurf 2019 ; Mops Welpen 2019 ; Röntgenbilder Pugnax ; Mopszucht Österreich ; Mops - CANIS PUGNAX



Mopswelpen - G Wurf 2019