Mops 'sche Allüren
Farben des Mopses
Mops Welpen 2018
Mops Welpen 2017
Mops Welpen 2016
Mops Welpen 2015
Mopswelpen 2014
Mops - Welpen 2013
Mops - Welpen 2012
Mops - Welpen 2011
Mops - Welpen 2010
Mops - Welpen 2009
Mops - Welpen 2008
Mops - Welpen 2007
Mopswelpen 1
Mopswelpen 2
Mopswelpen 3
Mopswelpen 4
Mopswelpen 5
Mopswelpen 6
Mopswelpen 7
Mopswelpen 8
Mops Bilder 2
Mops Bilder 3
Mops Bilder 4
Mops Bilder 5
Mops Bilder 6
Mops Bilder 7
Mops Bilder 8
Mops Bilder 9
Mopsbilder 10
Mopsbilder 11
Mopsbilder 12
Mopsbilder 13
Mopsbilder 14
Mopsbilder 15
Mopsbilder 16
Mopsbilder 17
Mopsbilder 18
Mopsbilder 19
Mopsbilder 20
Mopsbilder 21
Mopsbilder 22
Mopsbilder 23
Mopsbilder 24
Mopsbilder 25
Mopsbilder 26
Mopszucht Bilder 28
Mopszucht Bilder 29
Mopszucht Bilder 30
Mops-Kunst PugArt
Inhaltsverzeichnis
Allgemeinmedizin
Augenerkrankungen
Belastungstest Mops
Bewegungsapparat
Ernährung
Gynäkologie
Hauterkrankungen
Infektionsmedizin
Mikrobiologie
Molekularmedizin
Mycoplasmose
Oxphos-Erkrankungen
Röntgenbilder Pugnax
ZNS und PNS
Zuchtphilosophie
A Lifetime With Pugs



Erziehung des Mopses

Der Mops ist eines der intelligentesten Tiere, die es gibt und schon aus diesem Grunde für ein Leben mit dem Menschen bestens geeignet. Seine Erziehung gelingt auf sehr einfache Weise, eine Hundeschule ist bei dieser Rasse, zumindest für den Mops, nicht von Nöten. Im nachstehenden biete ich Ihnen gerne einen kurzen Einblick, wie einfach bereits der kleine Welpe erzogen werden kann, vor allem, wie schnell und wie gerne bereits das Mops-Baby lernt ! Achten Sie in diesem Film, wie das Mopskind mit gehobener Stimme ausgiebig gelobt, wann das Leckerlie gegeben wird und mit welch großem Engagement der Kleine dadurch lernt.

http://www.youtube.com/watch?v=JeOLCX5FW8g

Die Mopskinder wachsen bei mir ab der Geburt, direkt neben meinem Bett, im Schlafzimmer auf und verbringen dort die ersten 5 bis 6 Lebenswochen. Nicht nur die Mutter, auch die menschliche Hand ist rund um die Uhr mit den Neugeborenen beschäftigt. Bereits in den ersten Lebenswochen beginne ich, wenn ich so sagen darf, mit dem Kindergartenprogramm für Mopsbabys und die ersten Schritte zur Stubensauberkeit werden trainiert, das Kommen erlernt, sobald die Kleinen mit 3 Wochen laufen lernen und die Prägung auf den Menschen ist von Geburt an permanent optimiert. Mit ca. 5 Wochen beginne ich mit dem Gartentraining zur Sauberkeit. Mit 6 Wochen spielen die Kleinen bereits ausgiebig im Garten, lernen hier auch im Freien sofort zu Kommen, wenn sie gerufen werden, lernen gesittet zu essen und die Kommunikation mit dem Menschen sitzt bereits perfekt. Das Mitfahren im Auto lernen die Kleinen bei mir mit ca. 9 Wochen und genießen ab diesen Zeitpunkt lebenslang auch das Autofahren. Alles wird mit Freude und im Spiel gelernt. Die Erziehung des Mopses, des Hundes der Liebe, erfolgt mit Liebe, ausgiebigem Lob und Leckerlies. Mit großer Freude und Eifer arbeiten die Kleinen bereits in diesem zarten Alter. Spielerisch werden sie von mir in die Vorschule des Lebens eingeführt.

Wenn Sie das Mopskind bei mir holen, üben Sie mit Ihrem Schützling in gleicher Weise, festigen bereits Erlerntes und führen das Baby in sein neues Leben mit Leichtigkeit ein. Sie sprechen mit dem Kleinen, loben ihn überschwenglich, sobald er Gewünschtes durchführt hat und bieten ihm ein kleines Leckerlie. Das Üben und Lernen bereitet Ihnen und dem Möpslein große Freude und im nachstehenden Film sehen Sie, wie dies an Ihrem ersten Tag mit Ihrem Mopskind erfolgt : Liebe, Lob, Ihre Stimme, Leckerlies und Freude in der Schule eines künftigen, glücklichen Mops-Lebens :

http://www.youtube.com/watch?v=-Om3w3mak9o



Fortsetzung folgt



nach oben ; Mops ; Mopswelpen aktuell ; Mopsbilder ; Gesundheit Mops ; Mopszucht Österreich ; Mops - CANIS PUGNAX ;





Keilwirbelbildung - Hemivertebra